Inflatable

Komplettes Board mit Antriebs-Modul, Akku, Bug-Modul und Zubehör-Koffer (Ladegerät, Finnen-Set, Fahrleine, Notstop, Bedienungsanleitung).

Auslieferung ab März 2021. Sichere dir bereits jetzt ein Inflatable und erhalte das Frühbucher-Upgrade von Standardcharger auf Quickcharger gratis dazu.

Du kannst den Rechnungsbetrag entweder in voller Höhe bezahlen oder eine Anzahlung von 20% leisten und die restlichen 80% dann bei Auslieferung.

 11.649,00*

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten



Bitte wähle aus, ob du dein Produkt selber abholen möchtest oder ob du den kostenpflichtigen Versand innerhalb der EU bzw. in den Rest der Welt wünscht.
Versand
- +
Warenkorb anzeigen
Max. Speed 50 km/h
0 auf 50 km/h 3,2 Sekunden
Akkulaufzeit ~ 30 Min. Gleitfahrt*
Akkusystem Plug & Play Wechselakku
Ladezeit ~ 75 Min.
Jetleistung 11 kW
Standschub 116 kg
Gewicht 39 kg
Abmessungen 220 x 60 x 20 cm
Material (Rumpf)
PE (Antriebs-Modul); Drop-Stitch (Bug-Modul)
Wartung Leistungseinheit wartungsfrei

* Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigungswert und Akkulaufzeit sind abhängig von Gesamtgewicht, Wasserbedingungen, Fahrkönnen, Fahrstil und gewähltem Bug-Modul

Unsere Philosophie
Bei der Entwicklung des mo-jet wurde auf höchstmögliche Sicherheit, hochwertige langlebige Materialien, hochstabilen Aufbau, ausgefeilte Hydrodynamik und technisch zuverlässige Komponenten besonderen Wert gelegt.

Zertifizierung
Das mo-jet erfüllt alle gesetzlichen Standards und Normen.

Jetantrieb
In den Jetantrieb gehört nur Wasser. Deshalb liefern wir jedes Antriebs-Modul serienmäßig mit einem hydrodynamisch optimierten Gitter am Jet-Intake aus, um die Gefahr eines möglichen Einsaugens von allem, was nicht in den Jet gehört, zu minimieren.

Notstop
Unabhängig von der Motordrehzahl-Ansteuerung löst im Falle eines unfreiwilligen Abstiegs des Fahrers ein magnetischer Notstop einen sofortigen Motor-Stopp aus. Jedes Antriebs-Modul eines Inflatable hat seinen eigenen Code zur Kopplung von Fernsteuerung und Notstop-Magnet, um zu verhindern, dass das eigene Board versehentlich mit der Fernsteuerung eines anderen Boards gestartet wird.

Standfestigkeit
Die Kombination aus hochwertigem Deckpad und ergonomisch geformten Foot-Pads ermöglicht optimale Standsicherheit auf dem Inflatable, auch in besonders eng gefahrenen Kurven.

Akku
Der Akku hat bei uns ausgiebige Testzyklen erfolgreich durchlaufen.

Emotionen statt Emissionen
Der mo-jet als emissionsfreies Wassersportgerät bietet alle Voraussetzungen für uneingeschränkten Spaß auf dem Wasser, ohne die Umwelt unnötig zu belasten oder zu beeinträchtigen.

Win-win
Als mo-jetter gehst Du dank emissionsfreiem Antrieb und geringer Geräuschentwicklung respektvoll mit der Umwelt um, und musst trotzdem auf hohe Leis­tung und aufregende Fahrten nicht verzichten.

Recycling: Parts not Tarts
Das Modulare System des mo-jet ermöglicht nach dem jeweiligen Erreichen der Lebensdauer das Austauschen einzelner Module und Komponenten, ohne das ganze Board entsorgen und recyceln zu müssen.
Hierbei lässt sich zudem der von uns verwendete Werkstoff PE deutlich effektiver und besser recyceln als die Werkstoffe Carbon oder GFK.